Suche
  • de
Share this page on
Facebook
Twitter
CAFFÈ-KONZEPT BÄCKEREI
06 Juli 2016

Segafredo - Ein Bekenntnis zum Handwerk Wußten Sie, daß der italienische Caffè-Spezialist Segafredo Zanetti bedarfsgerechte Caffè-Konzepte für Bäckereien anbietet? Und auch „private label“-Hausröstungen für Bäckereiketten sowie hochwertigen Filterkaffee, fairgehandelten Bio-Caffè und kompostierbare, kompatible Kaffeekapseln im Sortiment hat?

Im Handwerk verbunden – kompromisslose Qualität aus nachhaltiger Produktion
Der Erfolg von Segafredo Zanetti, dem europaweit führenden Espressolieferant der Gastronomie, basiert vor allem auf seiner profunden Kaffeekompetenz vom Rohprodukt bis zum Espressobarkonzept. Als derzeit einzige Firma am Kaffeesektor, welche die gesamte Produktionskette für Caffè vom Rohkaffeeanbau bis zur Tasse schließt, liefert Segafredo seinen Partnern im Direktvertrieb alles aus einer Hand – dadurch sparen die Kunden viel Arbeit und Zeit.

 

Segafredo - kompetenter Caffè-Partner für Bäckereien

Servizio & Qualità – Segafredo ist der kompetente Caffè-Partner für Bäckereien
Exklusiv für den Außerhausbereich gibt es spezielle Caffè-Mischungen, bei Bedarf auch entkoffeiniert, in kompostierbaren Kapseln oder zertifiziert mit dem Fairtrade- bzw. Rainforest Alliance Siegel. Sogar die persönliche Hausröstung ist möglich: hier bietet Segafredo zwei ausgewählte Mischungen, für Espresso und Cappuccino sowie Caffè Creme, mit individuellem Etikett im Corporate Design der jeweiligen Bäckerei. Segafredo liefert alles aus einer Hand. Zu den Zusatzprodukten gehören Zuckersticks, Cioccolatini, Schokomandeln, Amarettini, Tee, Kakao und Kaffeesahne. Die Kundenbetreuung umfaßt alle Schritte von der Bedarfsermittlung über die Planung und Unterstützung bei der Umsetzung einer maßgeschneiderten Caffè-Lösung bis zur Kaffee-Schulung der Mitarbeiter am POS. Barista-Trainings finden je nach Vorliebe direkt beim Kunden oder in einer der vier Schulungsbars in München, Köln, Hamburg bzw. Berlin statt. Zertifizierte Barista-Trainer schulen hier jährlich rund 1000 Mitarbeiter von Segafredo-Kunden.
Den Partner erwarten zudem Tassen, Wasser- und Latte Macchiato Gläser, Leuchtschilder und andere Werbemittel im einheitlichen Design. Innenraumgestaltungselemente, Menuboards, To-Go-Becher, Kaffeekarten, Tischaufsteller für Kombiangebote, Treuekarten und Kaffeegutscheinkarten gehören ebenso zum Paket wie Caffè-Rezepte. Regelmäßige Caffè-Qualitätskontrollen mit elektronischer Dokumentation der Ergebnisse sorgen für standardisierte Qualitätssicherung. Kleinere Serviceleistungen an Mühle und Maschine sind vor Ort durchführbar, denn La San Marco, einer der führenden Espressomaschinenhersteller Italiens, schult die Agenti von Segafredo, damit sie Dichtungen oder Mahlscheiben vor Ort austauschen können.

Segafredo - handwerkliches Bäckerbrot

Nachweislicher Erfolg - Bäckereien profitieren von Kaffeekompetenz- & Imagegewinn
„Unsere große Stärke besteht darin, individuelle und damit bedarfsgerechte Caffè-Lösungen zu schaffen. Wir wissen von unseren langjährigen Kunden, daß sie es sehr schätzen, wenn sie sich auf einen einzelnen, kompetenten Kaffeepartner verlassen können.“, erläutert Franz Schwaiger, Geschäftsführer der Segafredo Zanetti Deutschland GmbH, „Die international bekannte italienische Marke Segafredo vermittelt dem Endverbraucher Caffè-Kompetenz und ein Stück der beliebten italienischen Lebensart, was Genießer häufig mit der Bestellung einer zweiten Tasse Cappuccino und vor allem mit Stammkundentreue honorieren. Der Kaffeeumsatz steigt erfahrungsgemäß oft alleine durch die Umstellung auf Segafredo. Gerne stellen wir dies interessierten Bäckereien mit einem geeigneten Teststandort unter Beweis.“

 

Tipps und News rund um den vero espresso italiano unter www.facebook.com/SegafredoDeutschland